Veranstaltungen 2018


14.4.2018: Vortrag im Ars Electronica Center, Linz

"Hallstatt und Traunkirchen - Zentrum und Vorposten des Salzhandels"

Der Vortrag wurdevon Archekult gestaltet und stellte erstmals die Gelegenheit dar, über die Grenzen des Salzkammerguts hinaus die Bedeutung von Traunkirchen zu präsentieren.


5., 12., 19.7.2018: Sommerkino! Das Thema der heurigen Filmreihe lautete: "Verworrene Verhältnisse"

Dieses Jahr standen die italienische Komödie "Der Vollposten" der französische Film "Bretonische Liebe" und zuletzt die Wolf Haas -Verfilmung "Das ewige Leben" mit Josef Hader am Programm. Der Wettergott meinte es meist gut mit uns, der Besuch war gut, die Musik von Inga Lynch, Reinhard Lehner und der Familie De Hoop sorgte für gute Laune. Auch das von unseren Hausfrauen bereitete Buffet und die Weine des Weinguts Staudigl trugen viel zu drei gemütlichen Abenden teil. Nicht zuletzt blieb ein kleines Plus in der Kassa, das für das Museumsprojekt verwendet werden kann.


7.8.2018, 14:00 - 17:00 Uhr: "Knochenkrimi"

Ort: Musikpavillon, bei Schlechtwetter im Mesnerhaus

Im Rahmen der Aktion Ferien(s)pass Traunkirchen botFr. Mag. Weberstorfer  einen besonders interessanten Nachmittag für Kinder und Jugendliche von 8 - 14 Jahren an. 


Der Vereinsausflug führte uns heuer zur OÖ Landesausstellung "Die Rückkehr der Legion" und darüber hinaus. Am 13. und 14. Oktober fuhren 14 Mitglieder unseres Vereins zunächst in die schöne Stadt Passau, um das Kastell "Boitro" und die Altstadt zu besichtigen. Danach ging es durch das landschaftlich wunderschöne Donautal zum Kastell in Unterrranna, dem Balneum in Schlögen und zuletzt nach Enns. Dort erhielten wir am nächsten Tag private Führungen durch das neu gestaltete Stadtmuseum und die Basilika in Lorch. Eine Besteigung des Stadtturmes und Besichtigung der gotischen Stadtpfarrkirche von Enns rundeten das Programm ab. Herzlichen Dank an Hermann Gruber für die tolle Organisation!


16.11.2018: Fest der Archäologie: Passend zum Thema der Landesausstellung "Die Rückkehr der Legion" werden wir von Dr. Traxler alles über die Römerzeit in Oberösterreich erfahren.